post

Mein neues Lieblingsbuch – Der Kindle Paperwhite

Kindle PaperwhiteMein Christkind war sehr brav und hat mir den Kindle Paperwhite gebracht, für den ich mich nach reiflicher Überlegung entschieden habe. Vor allem die integrierte Hintergrundbeleuchtung hatte es mir angetan und war das Zünglein an der Waage um den Kauf zu tätigen, nachdem ich lange hin und her überlegt habe und mich durch die technischen Spezifikationen diverser aktueller ebook-Reader gewühlt habe. Ein Tablet wie der Fire HD sollte es keinesfalls werden. Es sollte auf jeden Fall ein e-ink Display haben, welches unter allen Lichtverhältnissen eine gute Lesbarkeit gewährleistet und auch extrem stromsparend ist. Eigentlich bin ich ja eher der Typ, der gerne ein echtes Buch in den Händen hält. “Gegen Papier kommt erst mal nichts an” dachte ich lange Zeit. Die Optik und Haptik ist halt schon was anderes. Und außerdem sieht es im Schrank so schön aus… aber der Platz wird ja auch irgendwann knapp ;-)
Aber: Pustekuchen! Trotz einiger negativer Kommentare, dass die Beleuchtung zum Rand hin nicht völlig gleichmäßig ist hab ich mich für den Kauf entschieden und es nicht nicht bereut. weiterlesen